Ante Rebic legt die Hand auf das Eintracht-Wappen

Ante Rebic hat sich in einem emotionalen Instagram-Post von der Eintracht verabschiedet. Einen speziellen Dank richtete er an die Frankfurter Fans.

Ante Rebic hat Eintracht Frankfurt am letztmöglichen Tag des Transfersommers verlassen. Der Kroate hat in seinen drei Frankfurter Jahren das Gesicht der Mannschaft geprägt wie kein anderer. Er war ein streitbarer Spieler, immer irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn. Und genau das haben die Fans an ihm geliebt. In einem Abschieds-Post auf Instagram hat Rebic ihnen dafür nun explizit gedankt. Hier der Text im Wortlaut.

"Ich möchte Eintracht Frankfurt vom Grunde meines Herzens dafür danken, dass sie in den vergangenen drei Jahren an mir festgehalten haben. Danke, dass ihr mir in dieser Zeit wichtige Lektionen erteilt habt, die ich für den Rest meiner Reise mit mir tragen werde.

Das hat mich zu dem Spieler und zu der Person gemacht, die ich heute bin. Der Gewinn des DFB-Pokals ist einer dieser Momente, die ich für den Rest meines Lebens in Erinnerung behalten werde.

Außerdem möchte ich einen speziellen Gruß an die verrücktesten, lautesten Fans für ihren Support richten, der mir immer dann Kraft gegeben hat, wenn sie am nötigsten war. Das alles war wahrhaftig eine einmalige Erfahrung."

Der Instagram-Post von Ante Rebic zum Abschied

Die Eintracht hat Ante Rebic für zwei Jahre zum AC Mailand verliehen. Der Originalvertrag beinhaltete keine Kaufoption. Eine solche soll allerdings noch nachträglich eingearbeitet werden, hieß es vonseiten der Hessen.

Videobeitrag

Video

zum Video Das Pokalfinale - alle Tore

pokal
Ende des Videobeitrags