Riedstadt darf sich offiziell "Büchnerstadt" nennen. Innenminister Beuth (CDU) überreichte der Stadt am Dienstag die Urkunde. Die Zusatzbezeichnung erinnert an den Schriftsteller Georg Büchner, der 1813 in Riedstadt geboren wurde.