Die Verpflichtung von Andreas Möller als neuer Nachwuchs-Chef von Eintracht Frankfurt treibt einen Keil zwischen einen Teil der Fans und der Club-Führung. FUSSBALL 2000 erklärt den Streit und warnt vor weitreichenden Folgen.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten. 

Staffel 2, Folge 19: Andreas Möller hat zwar noch nicht einen Tag als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums gearbeitet, bei einem Teil der Fans ist der Welt- und Europameister aber schon lange untendurch. Da die heftige Kritik im Vorfeld bei den Verantwortlichen auf taube Ohren stieß, droht der Streit zwischen Kurve und Vorstands-Etage weiter zu eskalieren. FUSSBALL 2000 beleuchtet den Zoff bei Eintracht Frankfurt, auf eine einhellige Meinung können sich auch Basti, Mark, Marv und Phil allerdings nicht einigen.